Leistungsangebot

Hausarztzentrierte Versorgung

Was bedeutet eigentlich Hausarztzentrierte Versorgung? Die Abrechnung  unserer Leistungen mit den gesetzlichen Krankenkassen erfolgt regulär über die Kassenärztlichen Vereinigungen (hier sind alle Fachärzte und Hausärzte

Disease Management Programme (DMP)

Disease-Management-Programme (DMP) sind gesonderte Verträge mit Ihren gesetzlichen Krankenversicherungen mit dem Ziel Patienten mit chronischen Erkrankungen kontinuierlich und strukturiert auf Grundlage evidenzbasierter Leitlinien zu behandeln,

Gesundheitsuntersuchung

Patienten der gesetzlichen Krankenkassen haben ab dem 35. Lebensjahr (zwischen 18 und 35 Jahren einmalig) alle drei Jahre (im HZV jährlich) einen Anspruch auf eine